Weiss-Rot Coburg auch in Nordbayern vorne dabei

Weiss-Rot Coburg auch in Nordbayern vorne dabei

Erfolgreiches Saisonfinale für U14 Knaben 

Zum Abschluss der Sommersaison fanden in Fürth die Nordbayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend statt. Als oberfränkischer Bezirksmeister konnten sich die Knaben U14 des TC Weiss-Rot Coburg dafür qualifizieren. Auf der Anlage des TV 1860 Fürth mussten sie im Halbfinale zwar eine knappe Niederlage hinnehmen. Mit 2:4 unterlagen sie dem amtierenden Mittelfränkischen Meister 1. FC Nürnberg. Dabei ging ein Einzel sogar nur im Matchtiebreak zugunsten des späteren Nordbayerischen Meisters aus. Im abschließenden kleinen Finale konnten die Coburger den Bezirksmeister von Unterfranken, den TVA 1860 Aschaffenburg mit 4:2 besiegen.

Foto: (von links) Betreuer Holger Rebhan, Christoph Eschrich, Timon Benz, Moritz Henkel und Adrian Horack