Bezirksmeister und Qualifikant zur Nordbayrische Meisterschaft

Bezirksmeister und Qualifikant zur Nordbayrische Meisterschaft

Der Tennisclub Weiss-Rot Coburg konnte mir seinen Junioren 16 wieder einen Titel auf oberfränkischer Ebene einfahren. Hinzu kommt, dass es seit letzter Saison eine Nordbayerische Mannschaftsmeisterschaft für die vier fränkischen Bezirksmeister gibt. Anfang September werden die Weiss-Rot Jugendlichen nun die Fahnen des Tennisbezirks Oberfranken in Fürth vertreten.

In einer Hin- und Rückrunde gaben die Coburger Tennisspieler nicht nur keinen einzigen Punkt ab, nein sie ließen sogar nur drei Sätze bei den Gegnern. Dies war eine deutliche Demonstration ihres Könnens gegen TC Münchberg, TC Lerchenbühl Bayreuth und den TC Heiligenstadt.

In der erfolgreichen Mannschaft spielten Timon Benz, Moritz Henkel, Christoph Eschrich, Adrian Horack, Alexander Schmidt, Ben Böttner und Raphael Florschütz.

Auf dem Foto mit Sportwart Holger Rebhan