Bezirksliga geschafft

Bezirksliga geschafft

Die Junioren (18) des Tennisclub Weiß Rot Coburg haben in überlegener Manier den Aufstieg in die höchste oberfränkische Liga geschafft. Ungeschlagen und ohne einen einzigen Satzverlust dominierten sie gegen den TSV Mönchröden, TC Bamberg 2 und MTV Bamberg 2. Die Jungs, die schon viele Jahre zusammenspielen , freuen sich über diesen Erfolg. Motivation für Team und Trainer ist , dass der Erfolg dazu führt sich in der nächsten Saison mit den Besten in Oberfranken messen zu können

Im Bild von links: Timon Benz, Alexander Schmidt, Christoph Eschrich, Moritz Henkel, Ben Böttner , Adrian Horack, Jugendsportwart und Trainer Holger  Rebhan  (es fehlt Trainer Stefan Göllner)